Willkommen auf meiner Seite und schön, dass Sie den Weg hierher gefunden haben, um sich über mein Angebot zu informieren.

Tiere spielten in meinem Leben immer eine wesentliche Rolle. Trotzdem führte mich mein beruflicher Werdegang zunächst in den kaufmännischen Bereich. Ende 2009 beschloss ich, meinen Traum zu verwirklichen und begann eine Ausbildung an der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN) zur Tierheilpraktikerin Fachrichtung Tierhomöopathie sowie zusätzlich Tierpsychologie, zunächst aufgrund der beruflichen Situation als Fernstudium. Dem folgten zusätzliche Präsenzseminare an der Akademie für Tiernaturheilkunde, Bad Bramstedt (ATM) sowie begleitend viele Seminare zu weiteren Therapieformen und psychologischen Themen. Ein ganz großer Baustein war hier auch die artgerechte Ernährung der Tiere.

Meine Intention für den Beginn damals waren meine eigenen Hunde, gerade die Tierschutzhunde. Denn in meinen Augen war hauptsächlich die Seele dieser Tiere krank, was sich in den Erkrankungen des Körpers zeigte, schulmedizinisch wurde dies aber natürlich nicht berücksichtigt.

Innerhalb eines relativ kurzen Zeitraumes verloren wir so 3 Hunde, denen wir nicht mehr helfen konnten trotz ihres vergleichsweise jungen Alters. Das Schicksal meiner eigenen Tiere beeinflusste auch nachhaltig die Wahl der Therapieformen, die ich heute meinen Patienten anbiete.

Immer wieder beziehe ich noch interessante Verhaltensseminare in die Fortbildung mit ein, einfach um solche Dinge frühzeitig auch bei Patientenhunden erkennen zu können und eben auch zu beeinflussen – sei es über Ernährung, Homöopathie oder auch einfach eine Änderung der Umstände, was sicherlich den schwierigsten Baustein darstellt. Meiner Ansicht nach ist es für die Tiere am sinnvollsten, wenn Halter, Trainer, Tierarzt und Tierheilpraktiker eng zusammenarbeiten, um einen Fortschritt zu erreichen. Gern vermittle ich Ihnen diesbezüglich weitere Ansprechpartner.

Ich bin Mitglied im Fachverband Niedergelassener Tierheilpraktiker FNT e.V. Alle Mitglieder des Verbandes verfügen über eine fundierte Ausbildung im Bereich der Naturheilkunde und veterinärmedizinischer Grundlagen und verpflichten sich der Verknüpfung moderner medizinischer Erkenntnisse mit den traditionellen Verfahren der Naturheilkunde, sowie der jährlichen Fortbildung auf naturheilkundlicher und veterinärmedizinischer Ebene.

Ausbildungen

2010 – 2014 Ausbildung zur Tierheilpraktikerin, Schwerpunkt "Tierhomöopathie", 
ATN Akademie für Tiernaturheilkunde, Abschluss im Februar 2014 + begleitende Seminare zu den Themenbereichen Anatomie & Krankheiten an der ATM Akademie für Tiernaturheilkunde
2010 – 2014 Tierpsychologie mit der Spezialisierung Hund - ATN Akademie für Tiernaturheilkunde, Abschluss April 2014
2015 Zertifizierte Ernährungsberaterin für Hund & Katze mit dem Schwerpunkt B.A.R.F. – Swanie Simon